LKC Bogensee
Leben & Kreativ Campus Bogensee

Das LKC-Prinzip.


Das LKC-Prinzip ist die übergreifende Zusammenarbeit aller Bereiche. Museumsarbeit z.B. wird sich thematisch fortsetzen in Kunst- und Theaterangeboten. Interessierten Besuchern und auch Kinder- und Jugendgruppen soll hier Gelegenheit geboten werden, selbst künstlerisch aktiv zu werden. Ebenso werden ganzheitliche Gesundheitsangebote durch Kreativangebote ergänzt. Der LKC will Besuchern Geschichte, Kunst und Natur näher bringen und ihnen die Möglichkeit geben, mit allen Sinnen zu entdecken, dass in jedem:r ein:e Künstler:innen steckt. Es soll erfahren werden können, dass Kunst ein starkes Mittel ist, um sich auszudrücken und neu zu spüren. Die durch das LKC-Prinzip erreichbaren Synergieeffekte machen den Campus für Besucher zu einem einzigartigen, lebendigen Begegnungsort und für die Bewohner zu einem Ort der Gemeinschaft und Inspiration.

 
E-Mail
Infos